Zeit  Aktuelle Uhrzeit Datum  Aktuelles Datum 

 

 News:  Januar   Februar  März  April  Mai  Juni  Juli  August  September  Oktober  November  Dezember

 

Nur für Mitglieder des Reitverein Bockhorn e.V.   +++   Online-Wettbewerb "Meine beste Pferdegeschichte"   +++   Mitmachen und gewinnen!   +++   Nur für Mitglieder des Reitverein Bockhorn e.V.   +++   Online-Wettbewerb "Meine beste Pferdegeschichte   +++   Mitmachen und gewinnen   +++    Info   ...mit freundlicher Unterstützung von Autohaus Penning, Neuenburg   
19.10.2003

247 Mitglieder....

ergab die jüngste Bestandserhebung durch unsere Schriftführerin Anja Görke! Damit ist ein neuer "Rekord" für unseren Reitverein erreicht worden. Alles in allem kann man aber auch feststellen, dass Bockhorn mit seinem beiden mitgliedsstarken Vereinen Reitclub Friesische Wehde e.V. und Reitverein Bockhorn e.V. eine Reitsport-Hochburg im Kreis Friesland ist. Auch die große Vielfalt  der Turnierveranstaltungen spricht hier für sich: z.B. einige Reitturniere, ein Voltigierturnier, das Schulreiten usw.

Mitglied im RV Bockhorn werden kann im Prinzip jeder "unbescholtene" Bürger. Ein Wohnsitz in oder um Bockhorn ist aber nicht zwingend notwendig. Wir haben z.B. auch viele Mitglieder aus der Gegend von Bremen, Hannover und in Mecklenburg-Vorpommern!

Webmaster

 

10.10.2003

Leider ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen

Nicht Daike Zimmermann, sondern Friederike Warns belegte zusammen mit Elena Clausen den 2. Platz im Punktespringen des Schulwettbewerbs am vergangen Mittwoch!

Ich bitte vielmals um Entschuldigung!

Webmaster

 

09.10.2003

Jahresüberblick von März bis Oktober 2003

von Johanna Hacker

Erfolgsserie des Reitvereins Bockhorn bricht nicht ab

Sabine Carstens glänzte mit einem Sieg der L-Dressur auf dem Oldenburger Landesturnier in Rastede

Wiederholt zeigten die Reiterinnen des Reitvereins Bockhorn hervorragende Leistungen auf Turnieren der Region. So siegte die E-Dressur-Mannschaft mit Ann-Christin Wolter, Lena-Cathrin Carstens, Marina Onken und Lisa Staritz in Hooksiel und Altengroden. Auch die A-Dressur-Mannschaft mit Tina Janssen, Birgit Pommerening, Ute Bartels und Mareike Schwarting platzierte sich in Petersfehn mit einem guten 4. Platz. Die allerjüngsten Turnierreiter Henrike Harms und Lia-Eileen Teichmann zeigten in zahlreichen Prüfungen der Führzügelklasse, dass sie in den kommenden Jahren zu einer ernsten Konkurrenz für höhere Prüfungen heranwachsen werden.

Platzierungsliste der Reiterinnen und Reiter des RV Bockhorn von März bis Oktober 2003 hier

 

09.10.2003

1500 Schüler an 13 Veranstaltungsorten in Weser-Ems

Etwa 200 Schüler aus den Kreisen Friesland, Wittmund, Ammerland, Oldenburg, der Wesermarsch sowie aus den Städten Wilhelmshaven und Oldenburg trafen sich in Bockhorn in der Reithalle Carstens zum Wettkampf im Reiten.
In den Disziplinen "Punktespringen mit Joker", "Kürdressur" und "Ponyspiele" ging es um den Einzug ins Finale, welches in der Oldenburger Weser-Ems-Halle, während der Oldenburger Pferdetage. ausgetragen wird. Im Punktespringen siegte nach Stechen wie im Vorjahr Jan Filmer vom Lothar-Meyer-Gymnasium Varel mit "Rodlease Special Poppits" in der Gruppe Sek.I und II. Für die Gruppe GS und OS qualifizierte sich Tabea Neugebauer von der Grundschule Langendamm.
Für den Wettbewerb "Kürdressur" qualifizierten sich Jara-Lina Schröder und Vanessa Kattenbaum vom Jade-Gymnasium. Zum Thema "König der Löwen" zeigten die beiden Reiterinnen mit in der Größe sehr unterschiedlichen Pferden eine ausgezeichnete reiterliche Leistung. Bewertet wurde hier insbesondere der Gesamteindruck, welcher durch ein großes Aufgebot an Mitschülern in aufwendigen Kostümen, zur höchsten Wertnote von 9,0 in diesem Wettbewerb reichte. Knapp dahinter Stina Schild-Suhren und Michel Bannenberg, ebenfalls vom Jade-Gymnasium mit dem Thema "Sesamstrasse", mit großem Aufwand  märchenhaft in  Szene gesetzt. Auch hier sah man eine ausgezeichnete reiterliche Leistung, die ein klein wenig schlechter in der Ausführung benotet wurde. Doch gab es immerhin  die hervorragende Endnote von 8,5 für die jüngere Teilnehmergruppe dieser Schule. 
Im Wettbewerb "Ponyspiele" traten alle Schulformen gegeneinander an. Hier siegte und qualifizierte sich für das Finale eine der beiden Mannschaften des Lothar-Meyer-Gymnasiums Varel mit Jantje Tapkenhinrichs, Mareike Siefken und Lena Heineke mit dem Pony Nico.
Weiterhin standen ein paar Mitmachwettbewerbe auf dem Programm. So gab es ein weiteres Springen mit maximal 60 cm hohen Hindernissen, die es zu überwinden galt. Hier erfolgte, wie in den übrigen Wettbewerben "Trail" und "Voltigieren" keine Rangierung, jedoch konnten sich alle Teilnehmer   über Schleifen und Urkunden freuen.
Am Ende der Veranstaltung war man sich einig, dass das Schulreiten auch künftig unbedingt von der Bezirksregierung gefördert werden müsse. Auch Bockhorn will im kommenden Jahr wieder einer der Austragungsorte sein!

Webmaster

 

08.10.2003

Schulwettbewerb Reiten Weser-Ems 2003 in Bockhorn

Ergebnisse

Punktespringen mit Joker - Grundschule und Orientierungsstufe

1. Platz: Tabea Neugebauer mit Billy, Grundschule Langendamm, Varel
2. Platz: Lisa-Marie Lewandrowski mit Mailo, Schule „Altes Amt“ Friedeburg

Tabea Neugebauer ist qualifiziert für das Finale in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg während der Oldenburger Pferdetage

Punktespringen mit Joker -  Sekundarstufe I und II

1. Platz: Jan Filmer mit Roadlease Special Poppits, Lothar-Meyer-Gymnasium Varel
2. Platz: Friederike Warns mit Mr. Edd, Jade Gymnasium Jaderberg
             u. Elena Clausen mit Victorias Sandy, Lothar-Meyer-Gymnasium
4. Platz: Anna Jansem mit Warengo, Gymnasium Am Mühlenweg Wilhelmshaven

Jan Filmer ist qualifiziert für das Finale in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg während der Oldenburger Pferdetage!

Kürdressur – Grundschule und Orientierungsstufe

1. Platz: Michel Bannenberg mit Nala und Stina Schild-Suhren, Jade-Gymnasium Jaderberg
2. Platz: Fenja Queißer mit Zara und Anna Janssen mit Nala, Grundschule Horsten
3. Platz: Lisa-Marie Lewandrowski und Christine Schwäblein mit Samantha

Kürdressur-Sekundarstufe I und II

1. Platz: Jara-Lina Schröder mit Nico und Vanessa Kattenbaum mit Lady Linda, Jade-Gymnasium Jaderberg
2. Platz: Romina Amirmoini mit Amadeus und Kim Mahnken mit Lacy-May, Franziskusschule Wilhelmshaven

Jara-Lina Schröder mit Nico und Vanessa Kattenbaum mit Lady Linda sind qualifiziert für das Finale in der Weser-Ems-Halle Oldenburg

Pony-Spiel-Wettbewerb

Es siegte und qualifizierte sich für das Finale in Oldenburg die Mannschaft vom Lothar-Meyer-Gymnasium mit Jantje Tapkenhinrichs, Mareike Siefken und Lena Heineke mit dem Pony Nico vor der Mannschaft des Jade-Gymnasiums Jaderberg mit Greta Onken, Friederike Warns und Greta von Essen mit dem Pony Mr. Edd.

Wir wünschen der Ponymannschaft vom Lothar-Meyer-Gymnasium und Jan Filmer, ebenfalls vom Lothar-Meyer-Gymnasium sowie Tabea Neugebauer von der Grundschule Langendamm viel Erfolg beim Finale in Oldenburg!

Reitverein Bockhorn - Der Vorstand
Sabine Carstens, Reitschule Bockhorn

Bericht folgt

Webmaster

 

03.10.2003

Schulwettbewerb: Viele Teilnehmer werden erwartet!

Am kommenden Mittwoch, den 8. Oktober ist es wieder soweit. Zum zweiten Mal ist der RV Bockhorn Ausrichter des Schulwettbewerbs Reiten in der Reithalle S. Carstens, Fasanenweg 17 in Bockhorn.
Erfreulich, dass Jahr für Jahr immer mehr Schulen daran teilnehmen. Schüler folgender Schulen wurden angemeldet: Grundschule Langendamm, Schule "Altes Amt Friedeburg", Hauptschule Bookholzberg, Lothar-Meyer-Gymnasium Varel, Alexander-von-Humboldt-Schule Wittmund, Hauptschule mit OS Bockhorn, Kooperative Gesamtschule Wiesmoor, Integrierte Gesamtschule Wilhelmshaven, BBS d. Landkreises Oldenburg Wildeshausen, Haupt- und Realschule Hude, BBS Haarentor Oldenburg, Graf-Anton-Günther-Schule Oldenburg, Jade-Gymnasium Jaderberg, BBS Varel, Realschule I Nordenham, Haupt- und Realschule mit OS Varel, Cäcilienschule Wilhelmshaven, Hauptschule Bad Zwischenahn, Grundschule Grabstede, Franziskusschule Wilhelmshaven, Realschule Friesische Wehde Zetel, Hauptschule mit OS Zetel.
Frau Britt Oldenburg (Jade) und Herr August Rastede (Schortens) werden die Leistungen der Schulreiter beurteilen. Das Schiedsgericht übernimmt Sabine Carstens. Die Turnierleitung bilden Bernd Onken,
1. Vorsitzender und Ralf Carstens, Jugendwart. Die Meldestelle wird von Anke Carstens geleitet. Den Sanitätsdienst übernimmt die Johanniter Unfall Hilfe, Ortsverband Varel. Beginn des Turniers ist um 10 Uhr.

Zeitplan:
10:00 Uhr   Punkespringen mit Joker (38 Teilnehmer)
11:30 Uhr   0-Runde (16)
12:15 Uhr   Integrationswettbewerb "Trailparcours" (11)  
12:50 Uhr   Voltigierwettbewerb (1)
13:15 Uhr   Ponyspiele (10 Mannschaften)
14:30 Uhr   Kürdressur (13)

Siehe auch: Zeiteinteilungen  (Nennungen + Zeiteinteilung)

Wir wünschen den Teilnehmern eine gute Anreise, einen angenehmen Aufenthalt und viel Erfolg!

Reitverein Bockhorn e.V.
Der Vorstand

 

 

01.10.2003

Mitgliederversammlung des Kreisreiterverbandes Friesland-Wilhelmshaven

Am Montag, den 29. September fand die Versammlung der Vereine unseres Kreisreiterverbandes in Schortens statt. Die Vereinsvorsitzenden bzw. deren Vertreter teilten der Versammlung ihre Turniertermine mit. Außerdem wurden die Kreismeister und Vizekreismeister in Dressur, Springen und Mannschaft mit Urkunden geehrt. Der Reitverein Bockhorn war einzig durch Sabine Carstens vertreten.
Mehr kann über diese Versammlung von dieser Internetseite nicht berichtet werden, da auch ich (R. Carstens) leider diesen Termin nicht wahrnehmen konnte.

Webmaster

 

 

   © 2002 R. Gronewold  -  http://www.reitverein-bockhorn.de  - Ralf Carstens -